FOLGE DER WEISHEIT DEINES HERZENS

WAS IST COACHING DURCH AUFSTELLUNGS­ARBEIT?

Die Basis meiner Ausbildung ist das Psychodrama, entwickelt durch Jacob Levy Moreno. Dies ist eine sehr spielerische Aufstellungsart und in der Gestaltung freier als die klassische Familienaufstellung nach Bert Hellinger. Meine Ausbildnerin Monika Edelmann hat die Effektivität dieser Methode weiter entwickelt und mit der Free Spirit Bewusstseinsarbeit verbunden. 

Meine Arbeitsweise beruht auf Eigenverantwortung. Denn nur so ist es möglich, dass du dein Leben selbstbestimmt leben kannst. Und dahin möchte ich dich begleiten. Dafür beleuchten wir zusammen dein Unterbewusstsein. Denn von dort wirken unsere Verhaltensmuster und Glaubenssätze und diktieren unser Erleben. 

Die Aufstellungsarbeit bietet ideale Methoden, die verschiedenen Aspekte erlebbar zu machen. Sie helfen die Themen nicht nur auf intellektueller Ebene zu durchleuchten, sondern sie auch tatsächlich auf der Gefühlsebene zu erleben und zu durchfühlen. In dieser Kombination ist das Lösen der Themen auf einer viel tieferen Ebene möglich.

WAS KANN ICH AUFSTELLEN?

Alles was dir in den Sinn kommt, kann aufgestellt werden.

  • Selbstbewusstsein stärken
  • Entscheidungsklarheit finden (z.B. in Job, Beziehung, Familie)
  • Unerfüllter Kinderwunsch
  • Muster erkennen und loslassen
  • Sich von Zweifeln und Ängsten befreien
  • Handlungsmöglichkeiten erweitern
  • Potential entfalten
  • Und vieles mehr 

Aufstellungen sind Spielwiesen, auf welchen das Leben in einem geschützten Rahmen erforscht werden kann. Diese Art des Coachings gibt dir eine effektive Art, Dinge nicht im Kopf hin- und her zu wälzen, sondern auf einer tieferen Ebene zu erfahren und zu erkennen. Es bringt dir Klarheit. Es zeigt dir, was du wirklich brauchst und gibt dir den Mut es auch umzusetzen.

EINZEL­COACHING

Einzelcoachings fordern zu Beginn etwas mehr Einsatz und Einfühlungsvermögen, als es vielleicht in einer Gruppeaufstellung der Fall ist. Dafür hast du eine intime Atmosphäre, in welcher du in Ruhe und Schritt für Schritt jedes Thema durchleuchten kannst.

Zuerst unterhalten wir uns über die Sache, die du genauer anschauen möchtest. Wenn wir die wichtigsten Punkte geklärt haben, nutze ich verschiedene Elemente aus der Aufstellungsarbeit und auch anderen Therapieformen, um das Thema für dich erlebbar zu machen.

Oft werden Gegenstände benutzt, die für die entsprechenden Themen stehen. Sie projizieren sozusagen deine Gedanken, Überzeugungen, Wünsche und Gefühle auf eine überschaubare Bühne und machen sie erlebbar.

Die Sicht von aussen, sowie das Fühlen der einzelnen Teilaspekte erleichtern es dir Dinge und Zusammenhänge zu erkennen, was zu tiefen Erkenntnissen führen kann.

ONLINE-COACHING

Im Online-Coaching können wir uns unabhängig von geografischen und zeitlichen Gegebenheiten treffen und zusammen arbeiten. 

Ein Coachings mit Aufstellungselementen sind auch digital möglich. Dazu brauchst du nur Papier und einen Stift. Es geht aber auch ohne. Wir können deinen Glaubenssätzen und Ängsten auch im Gespräch auf die Spur kommen und so die Basis für deine Veränderung legen. 

Lass mich wissen, auf welchem Kanal es dir am einfachsten fällt, dich zu verbinden: Skype, Whats App, FB Messanger oder sonst ein Kanal. Ein Telefonanruf ohne Video ist möglich, empfehle ich jedoch nicht, wenn andere Kanäle zur Verfügung stehen.

AUFSTELLUNGS­WORKSHOP

Eine Aufstellung in der Gruppe fasziniert durch seine starke Interaktion und Erlebbarkeit. Es ist eine sehr effektive Art Perspektivenwechsel zu erfahren und so neue Lösungsansätze zu finden.

Alle Workshop-Teilnehmer sind bei deiner Aufstellung im Raum und können mitwirken. Du wählst aus der Gruppe Repräsentanten aus, die für die entsprechenden Themen stehen. Die Repräsentanten spielen diese Inhalte und du beobachtest einfach einmal, was passiert.

Die Sicht von aussen, die Interaktion zwischen den Teilnehmern, sowie die Wahrnehmung und Feedbacks der Repräsentanten bergen grosses Potential. Du erhältst einen tiefen Einblick in die Auswirkungen deiner Überzeugungen, Wünsche und Gefühle. 

Aufstellungen in der Gruppe haben den Vorteil, dass die Interaktion zwischen den verschiedenen Aspekten gut ersichtlich ist. Die Feedbacks der mitwirkenden Personen ermöglichen zudem einen differenzierten Blick auf das Thema.

Du möchtest zwar keine eigene Aufstellung machen, aber trotzdem teilnehmen? Auch das geht. Du wirst überrascht sein, wie viel du für dich und dein Leben mitnehmen kannst, indem du bei den Aufstellungen von anderen mitwirkst.

AUFSTELLUNG MIT HILFE VON HOMÖOPATHIE

Gewisse Themen sitzen tief und verlangen viel von dir ab. In solchen Fällen kann es Sinn machen, wirkvolle Methoden zu kombinieren. 

In dieser Einzelaufstellung begleite ich dich durch einen Prozess, während die erfahrene Homöopathin Maria-Theresa Dittli dich zusätzlich mit homöopathischen Mitteln unterstützt. Diese helfen dir dabei, die Themen schneller und tiefer in die Heilung zu bringen. Sie müssen dazu nicht eingenommen werden. Bereits das Halten der entsprechenden Mittel zeigt seine Wirkung. 

Wo sinnvoll und gewünscht, werden homöopathische Mittel am Ende der Aufstellung zur Einnahme mitgegeben. Sie sind im Preis inklusive.

Diese Art der Aufstellung eignet sich ebenfalls hervorragend für Paare mit einem unerwünschten KinderwunschEine Paar-Aufstellung zeigt persönliche, aber auch alte familiäre, Blockaden auf. Auch hier unterstützen die homöopathischen Mittel wirkungsvoll auf der Ebene des Körper, der Seele und des Geistes die Blockaden zu lösen.